Weihnachtsgrüße & Erreichbarkeit 2019

20.12.2019 09:38

Bevor wir in Kürze das Jahr 2019 hinter uns lassen, möchten wir uns recht herzlich bei Ihnen
für die vertrauensvolle Zusammenarbeit bedanken.
Unser gesamtes Team wünscht Ihnen, Ihren Kolleginnen und Kollegen sowie Ihren Angehörigen
eine besinnliche Adventszeit, erholsame Festtage und für 2020 Gesundheit, Glück und Erfolg.
Wir freuen uns schon, Sie auch zukünftig umfassend beraten zu dürfen.

Während der Zeit vom 24.12.2019 - 01.01.2020 sind wir nicht erreichbar.

Ab Donnerstag, den 2. Januar sind wir wieder wie gewohnt über info@diep-ingenieure.de und +49 351 479 36 0 für Sie da.

Ihr DIEP Team.

Henry Lakatos auf der PMRExpo 19

26.11.2019 07:21

Heute startet die diesjährige PMRExpo. Drei Tage lang zeigen über 230 internationale Aussteller auf rund 4.800 m² Produkte, Lösungen und aktuelle Innovationen aus dem Bereich der sicheren Kommunikation und des professionellen Mobilfunks.

Unser Geschäftsführer Henry Lakatos trägt ebenfalls zum Programm bei:

27.11. - 14:15 bis 15:45 Uhr
[Podiumsdiskussion] „Cloud-Lösungen und -anwendungen / Offenbachsaal

28.11. - 11:00 bis 11:30 Uhr
[Vortrag] “Aktueller Stand und Ergebnisse aus dem Expertenforum Universelle Leitstellenschnittstelle - EFUL“ / Offenbachsaal

PMRExpo 2019 Banner

NEU: Betriebliche Gesundheitsförderung

22.08.2019 09:00

Den inneren Schweinehund zum Aufstehen zu aktivieren fällt schwer. Diesen dann auch noch mit dem eigenen Arbeitsleben in Einklang zu bringen..puuh für viele von uns schier unmöglich. Aber den ganzen Tag auf dem Bürostuhl zu verharren, das ist auch keine Lösung. Um Arbeitsbedingungen zu schaffen, die den Weg zu mehr Zufriedenheit und die Möglichkeit zu gesundem Verhalten befördern, bietet DIEP Ingenieure Dresden ab heute eine Betriebliche Gesundheitsvorsorge für alle Mitarbeiter (m/w/d) an.


"Gesunde Mitarbeiter haben einen wesentlichen Anteil an der „gesunden“ wirtschaftlichen Entwicklung eines Unternehmens. Eine Win-Win-Situation für uns alle - und für unsere Kunden!" so Henry Lakatos (Geschäftsführer DIEP Ingenieure).


Angebote gibt es ausreichend, sodass ganz individuell auf Probleme und Wünsche jedes*r Einzelnen eingegangen werden kann. Im Vordergrund stehen die Reduzierung arbeitsbedingter Belastungsstörungen und die Förderung von Bewegung. Stattfinden wird dies in einem extra dafür vorgesehenem Gesundheitsraum vor Ort. Und für die richtige Umsetzung schaut dann das Praxisteam der Physiotherapie Katrin Wernicke einmal pro Woche genau hin. Ach und sollten die Schweißperlen doch mal unaufhörlich rollen, dann gibt es bei uns auch eine Dusche für danach.


Sport frei!